Solarparty 30.05.2021: wir helfen den Erneuerbaren aufs Dach!

Online-Veranstaltung im Rahmen der Wentorfer Kulturwoche: Sonntag, 30. Mai 2021, 17-19 Uhr

Diese Veranstaltung war – wie so vieles – als Präsenzveranstaltung geplant: mit kühlen Getränken, Musik und Solaranlagen zum Anfassen – eine Solarparty eben. Also bringen Sie Ihre Getränke mit an den Monitor: gute Laune und viel zu berichten über das Thema Solarstrom haben wir auch so.

Wie werde ich mein eigener Energieerzeuger? Wie finde ich heraus, ob mein Dach/Balkon geeignet ist? Was kostet das? Wie sieht es mit der Wirtschaftlichkeit einer Solaranlage aus? Welcher Anteil meines Energiebedarfs lässt sich damit abdecken? Wie ist die besondere Situation als Mieter, als Eigenheimbesitzer, als Gewerbetreibender? Und wenn das eigene Dach nicht geeignet ist, lassen Sie uns über gesellschaftliche Teilhabe an erneuerbaren Energieprojekten hier in der Region sprechen. Wie kann ich eine Bürgerenergiegenossenschaft bei regionalen Klimaschutzprojekten unterstützen?
Zusammen mit Yvonne Hargita, Wentorfer Klimaschutzmanagerin und den Vorständen der Energiegenossenschaften Matthias Ederhof (EnergieNetz Hamburg eG) und Ralf Giercke (BürgerEnergie Lübeck eG) sprechen wir als ehrenamtlich engagierte Bürger:innen der Klimaschutz-Initiative Sachsenwald über all diese Themen und bieten Lösungen an. Wir vermitteln lokale Anbieterfirmen, zeigen Strom-Vermarktungsmöglichkeiten und Kooperationen mit lokalen Bürgerenergiegenossenschaften auf.

Wir berichten von unseren persönlichen Erfahrungen und laden Sie herzlich ein sich im Dialog mit uns zum Thema Solarenergie auszutauschen. Willkommen zur kostenlosen Online-Veranstaltung – für die Zusendung des Einwahllinks bitten wir um Mitteilung an: info@klimaschutz-sachsenwald.de


In Kürze werden wir hier Adressen aus der Region von Betrieben hinterlegen, mit denen Sie Kontakt aufnehmen können, wenn Sie sich für das Thema interessieren. Klicken Se wieder rein!